Freitag, 6. Dezember 2013

Veganes Erdbeer-Salatdressing

Herbstsalat mit Frühlingsdressing

Ihr braucht:
  • 50 ml Balsamico
  • 50 ml Olivenöl
  • 5-7 tiefgekühlte Erdbeeren
  • 15 ml Agavendicksaft
  • 1 Prise Salz
  • ordentlich Pfeffer
Alle Zutaten in den Mixer geben und zu einer cremigen Sauce pürieren.
Geht schnell, sieht schön aus und ist absolut lecker!

Am besten passen dazu Mischungen mit Feldsalat oder Ruccola.
Achtet bei Lebensmitteln wie Essig, Wein, Säften etc. darauf, dass sie nicht mit tierischen Produkten wie Eiweiss oder Gelatine geschönt wurden. Dies findet ihr leider nur über den Hersteller mit einer Produktanfrage heraus.

Kommentare:

  1. 1. geiles Dressing!
    2. ich will dich unbedingt kennenlernen, da ich auch Ivy heiße und auch öfters mal den Nick Dystopia verwende! Wer bist du und warum bist du genauso cool wie ich? :D

    AntwortenLöschen
  2. Ach, mich gibts doppelt? :-D

    Du findest mich unter dem Namen auch auf Facebook (dort einfach ohne Rezepte ;-) )^^

    AntwortenLöschen